Mitarbeiter-Benefits: Wer hat nicht gerne das neueste Smartphone?


Wenn das Personal häufig wechselt, ist das kostspielig und zeitintensiv für Unternehmen. Mitarbeiterbindung entsteht nicht einfach so! Der Arbeitgeber muss etwas dafür tun, um die Top-Performer und High Potentials zuhalten. Doch wie?

Ganz einfach! Stellen Sie sich mal folgende Frage: Wer hat nicht gerne das neueste Smartphone? Mit Future Call statten Sie Ihre Arbeitnehmer mit einem Top-Lifestyle-Produkt aus. Sie bekommen von uns ihr Lieblings-Smartphone inklusive einem Top-Tarif zur freien, privaten Nutzung.

Intelligente Vergütungssysteme

Intelligente und innovative Vergütungssysteme werden immer wichtiger, denn damit können Sie Ihren Mitarbeitern einen guten Grund geben, im Unternehmen zu bleiben. Und das ohne Zusatzkosten.

Für Arbeitgeber gibt es viele Möglichkeiten, den eigenen Mitarbeitern steuerbegünstigt Zuwendungen zukommen zu lassen, ohne dass das Finanzamt und die Sozialversicherung abkassieren.

iPhone, Samsung & Co.

Der digitale Lifestyle hängt eng mit der Nutzung von Smartphones zusammen. Das Smartphone steht schon lange nicht mehr allein für das Telefonieren. Über das Smartphone ist man eigentlich immer online. Nach dem Aufstehen checkt man seine E-Mails, postet während des Frühstückens den ersten Status bei Facebook, twittert fleißig den ganzen Tag und shoppt am Abend bequem auf der Couch bei Amazon. Ein großer Teil des Lebens verlagert sich ins Internet und damit in die digitale Welt.

Die neuesten Smartphones haben die neuesten Funktionen. Und wer verzichtet schon gerne auf die neuesten Features?

Leider sind die neuesten Smartphones sehr kostspielig. Durch das innovative Konzept von Future Call kann u. a. jedem Mitarbeiter ein neues, begehrtes Smartphone inkl. Top-Tarif zur Verfügung gestellt werden. Ein toller Mitarbeiter-Benefit. Eine zeitgemäße Anerkennung. Ohne Mehrkosten für Ihr Unternehmen.

Mit Future Call motivieren, binden und vergüten Sie intelligent – sprechen Sie uns an!

[maxbutton id=“1″]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.