Alle Ihre Kunden sind mobil – sind Sie es auch?  


Laut einer ARD-ZDF-Onlinestudie sind knapp 80 Prozent der Deutschen online. Die Anzahl derer, die das Internet täglich nutzen, ist 2015 um 3,5 auf 44,5 Millionen (63%) gestiegen. Zugenommen hat auch die Nutzung von unterwegs: mittlerweile greifen 30,7 Millionen (55%) unterwegs auf Netzinhalte zu, das sind 3,2 Millionen (+5%-Punkte) mehr als im Vorjahr.

Das Thema Mobilität wächst stetig. 55 Prozent der Onliner greifen auf mobile Netzinhalte zu. Dabei weisen Anwender mit mobilem Internetzugang die höchste Nutzungsintensität auf. Während die Gesamtbevölkerung dem Internet durchschnittlich 108 Minuten pro Tag schenkt, sind es bei den Nutzern mobiler Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, mit insgesamt 158 Minuten zurzeit 50 Minuten mehr. Gleiches gilt für die Nutzungsfrequenz: Die tägliche Internetnutzung bei den mobilen Anwendern liegt mit rund 90 Prozent deutlich höher als bei den stationären Anwendern mit 59 Prozent.

Nutzungsorte von Smartphones

Das Ergebnis einer BVDW-Studie zur Smartphone-Nutzung in Deutschland ergab zudem, dass 92 Prozent der Befragten, ihr Smartphone als Internetzugang zuhause nutzen. Das ist der Beweis, dass der heimische PC immer mehr und mehr an Bedeutung verliert. Smartphones und Tablets werden immer begehrter.

Weitere Nutzungsorte sind:

  • als Beifahrer im Auto – 74%
  • an Bahnhöfen und Haltestellen – 70%
  • in öffentlichen Verkehrsmitteln – 65%
  • im Restaurant – 65%
  • am Arbeitsplatz – 61%
  • beim Einkaufen – 60%

Sind Sie mobil? Ist Ihr Unternehmen mobil?

Unverkennbar ist die Mobilität im Jahr 2015 ein durchaus wichtiges Thema gewesen. Und 2016 wird das auch so sein: Mobilität ist eine der wichtigsten Herausforderungen an Unternehmen.

Stichwort „Mobile Enterprise“: Mitarbeiter sollen mobil arbeiten können, unabhängig von ihrem Standort produktiv sein.

Ihre Kunden sind mobil, Ihre Mitarbeiter sind mobil, Ihre Partner sind mobil, die Konkurrenz ist mobil! Machen Sie Ihr Unternehmen auch mobil. Wir helfen Ihnen dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.