Geniale Mitarbeiter-Benefits bei Google, Facebook, Twitter & Co.


Unter der Woche verbringen wir die meiste Zeit mit unserer Arbeit und sind im Büro. Daher sollte die Arbeit natürlich möglichst viel Spaß machen. Geniale Mitarbeiter-Benefits helfen dabei, ziehen Talente ins Unternehmen und binden sie.

Schicke und moderne Büros, zahlreiche Goodies, großzügige Benefits – hier zu arbeiten, reizt viele und das nicht nur wegen dem Gehalt. Die Rede ist von Unternehmen wie Google, Facebook, Twitter & Co.

Gelungene Benefits der großen Unternehmen

Laut der Karrierewebseite Glassdoor, sind 57 Prozent aller Angestellten ein Bonus bei der Jobwahl sehr wichtig. 80 Prozent geben sogar an, dass sie tolle Vergünstigungen bzw. Mitarbeiter-Benefits, wichtiger finden als eine Gehaltserhöhung.

Zusatzleistungen wie Firmenwagen, Firmenhandy oder Gesundheitsvorsorgeleistungen sind bevorzugte Mittel, um seinen Mitarbeitern Anerkennung zu zeigen und sie langfristig ans Unternehmen zu binden. Beide Seiten profitieren dabei: Der Arbeitgeber spart Steuern und Sozialabgaben und für den Arbeitnehmer heißt es „Mehr Netto vom Brutto.“

Google

Gratis-Essen, Fitness-Studio und vieles mehr: Bei Google können sich die Mitarbeiter auf dem Google-Campus verwöhnen lassen. Stirbt ein Mitarbeiter, zahlt Google den Angehörigen für die nächsten zehn Jahre 50 Prozent des Gehalts weiter. Frischgebackene Papas bekommen sechs Wochen bezahlten Urlaub, Mütter insgesamt 18 Monate nach der Geburt des Kindes. Dazu schenkt Google den jungen Eltern sog. „baby bonding bucks“. Mit diesem zusätzlichen Bonus spendiert das Unternehmen Windeln, Schnuller und andere Kleinigkeiten für das Baby.

Facebook

Mit hervorragender Verpflegung, erstklassiger IT-Ausstattung, einer Textilreinigung, Fahrradservice, Gesundheitsvorsorge und Arztpraxen auf dem Campus kann das Unternehmen Facebook glänzen. Für jeden Angestellten – egal welche Karrierestufe – steht hier ein Budget für Reisen und Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung. Dazu erhält jeder Mitarbeiter, der ein Kind bekommt, einen Baby-Bonus über 4.000 Dollar.

Twitter

Die Angestellten von Twitter dürfen sich unter anderem über drei kostenfeie Mahlzeiten am Tag freuen. Dazu gibt es Vergünstigungen wie zum Beispiel Gratis-Akupunktur.

Siemens

Die Firma Siemens setzt auf betriebliche Altersvorsorge. Zusätzlich gibt es einen Invaliditäts- und Todesfallschutz. Dazu kommen Zusatzleistungen wie Kindertagesstätten und Sportanlagen, ein Jobticket und eine Mitarbeiter-Bibliothek.

Zufriedene Mitarbeiter sind keine Selbstverständlichkeit – setzen Sie auf Mitarbeiter-Benefits! Wir helfen Ihnen dabei. Informieren Sie sich über einen persönlichen Termin oder über unser Portal.

[maxbutton id=“1″]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.